Büro 107

Das Büro 107 ist ein Beratungsangebot, welches zum Ziel hat, Jugendliche in verschiedenen Themenbereichen zu unterstützen. So ist beispielsweise der Übertritt von der Schule in die Arbeitswelt für viele Heranwachsende sehr anspruchsvoll und oftmals mit vielen Herausforderungen verbunden. Gerade bei der Entscheidung für einen zukünftigen Beruf, bei der Lehrstellensuche oder beim Schreiben von Bewerbungen wird das Angebot des Büro 107 häufig von Jugendlichen in Anspruch genommen und kann als Ergänzung zum Unterstützungsangebot im Elternhaus oder in der Schule dienen. Das Büro 107 kann aber auch bei anderen Fragen und Schwierigkeiten in Anspruch genommen werden. Bei jugendspezifischen Themen wie beispielsweise…

 

  • Familie/Freunde/Beziehungen
  • Persönliche Krisen oder Schwierigkeiten
  • Liebe/Sexualität/Gender
  • Schule/Lehrpersonen/Mitschüler/innen
  • Arbeit/Berufseinstieg/Lehrstellen
  • Finanzen/Sackgeld/Ferienjob
  • Digitale Welt/Internet/Social Media
  • Suchtthematiken z.B. Alkohol/Cannabis/Spielsucht etc.
  • Freizeit/Projekte/deine Ideen

 

… können sich die Jugendlichen jederzeit an die Jugendarbeit wenden.

 

Neu findet dieses Angebot nicht mehr im Rathaus, sondern im Jugendtreff statt. Jeden 1. und 3. Mittwochnachmittag im Monat zwischen 13:30 bis 16:00 Uhr (ausser während den Schulferien) ist die Jugendarbeit im Jugi anzutreffen. Jugendliche dürfen ohne Voranmeldung vorbeikommen, ihre Anliegen deponieren und erhalten individuelle Unterstützung. Möchten Jugendliche Beratungsangebote ausserhalb der regulären Öffnungszeiten wahrnehmen, können sie auch einen Termin mit der Jugendarbeit vereinbaren. Dieser kann per Telefon, Mail oder Messenger mit den Jugendarbeiterinnen vereinbart werden. Wir versuchen den Jugendlichen stets eine 1 zu 1 Beratung anbieten zu können, die ihren individuellen Bedürfnissen, Fragen, Problemlagen und Ansprüchen angepasst werden kann.

Die Jugendarbeit unterliegt der Schweigepflicht, womit sichergestellt wird, dass keine Informationen ohne explizites Einverständnis der Jugendlichen an Drittpersonen weitergegeben werden. Des Weiteren ist die Jugendarbeit Menzingen im Kanton Zug gut vernetzt und kann auf Wunsch die/den Jugendliche/-n an entsprechende Fachstellen weitervermitteln.

  

Wann kannst du im Büro 107 im Jugendtreff vorbeikommen?

Immer am 1. und 3. Mittwoch im Monat von 13.30 bis 16.00 Uhr im Jugendtreff - keine Voranmeldung nötig! Möchtest du ausserhalb dieser Öffnungszeiten einen Termin für eine Beratung, ein Coaching oder möchtest du einfach quatschen und alles mal irgendwo abladen? Dann melde dich bei uns via Telefon, E-Mail oder Messenger (FB/Insta/Signal/WhatsApp)!  Während den Schulferien bleibt das Büro 107 geschlossen.

jugendarbeit@menzingen.ch / 079 481 88 50

Facebook / Instagram


Weitere hilfreiche Beratungsstellen im Kanton Zug: